Die folgenden Panoramen entstanden bei meinem ersten Besuch in New York von der Aussichtsplattform des Empire State Buildings. Trotz der frühen Stunde war es nicht wirklich klar, aber die Sicht reichte bis nach Brooklyn und New Jersey. Aus gegebenen Anlass habe ich mir die Fotos von 2004 nochmal angeschaut.

Westside


Eastside


Lower Manhattan mit der Wallstreet


Upper Manhattan mit Blick auf den Central Park

Die Fotos entanden damals alle mit der damals neuen Konica-Minolta Z2 entanden sind. Die Einzelbilder wurden “wie immer” mit Microsofts Image Composite Editor (ICE) erstellt und das Ergebnis ist für Fotos, die aus der Hand geschossen wurden, ziemlich überzeugend.