Josephstadt ist das alte jüdische Viertel, das mit dem alten Friedhof und verschiedenen Synagogen noch heute ein Zeugnis vom jüdischen Leben in Prag ablegt. Dieses war im 19.Jahrhundert so gross, dass ein eigenes Rathaus eingerichtet wurde, neben dem heute das Gemeindezentrum liegt.

Der Tradition gemäß wurden auf den Friedhof nie Grabsteine entfernt, sadß dieser heute einen ganz eigenen Charm hat.

[galleryview id=35]